antalya türkei reise tipps erinnerungen

Antalya & Side: Erinnerungen & Reisetipps

Hallo ihr Lieben! Heute möchte ich euch meine schönsten Fotos vom Urlaub in Antalya und Side in der Türkei zeigen und über unsere Reise erzählen! Zusammen mit zwei Freundinnen war ich im Sommer in Side und wir haben eine einwöchige Pauschalreise gebucht, bei der Sand, Strand und Sonne im Mittelpunkt standen.

Anreise

Der nächste Flughafen zu Side, wo unser Hotel war, ist Antalya und zur Zeit kostet ein Flug aus Deutschland ab 128€, aus Österreich ab 141€ und aus der Schweiz ab 142€ (Stand: Feb 2016), nur um eine erste Vorstellung zu geben. Von dort aus ist Side 75 km weit entfernt und ein Bus des Reiseveranstalters brachte uns zum Hotel.

side antalya türkei hotel

Ist das nicht einfach schön? So viel Sonne, da wünsche ich mich gerade hin! (:

Zwar war die Hotelanlage sehr groß, aber wir waren in der ersten Nebensaison-Woche dort, also war es nicht zu voll. Die Anlage war sehr gepflegt, es war nicht weit zum Strand und es gab auch einen Pool nur für Erwachsene, an dem man sich also ohne große Geräuschkulisse entspannen konnte (;

antalya side türkei palmen sonne meer

In unserem einwöchigen Urlaub haben wir auch zwei Ausflüge gemacht.

Ausflugstipps

Die Schifffahrt vom Fluss Manavgat aus aufs Meer fiel aufgrund eines Regenschauers leider buchstäblich ins Wasser (das war natürlich der einzige Tag, an dem es regnete…). Falls ihr die Möglichkeit habt, diesen Ausflug bei hoffentlich besserem Wetter zu machen, würde ich es empfehlen, denn es war bis es zu regnen begann sehr schön! Das Wasser ist so türkis und Schifffahrten sowieso so entspannend, dass dieser Ausflug wirklich super ist!

Unser zweiter Ausflug ging nach Antalya. Auf der Fahrt dorthin hielten wir zuerst an einem Wasserfall, der einen wunderschönen Schauplatz bot.

side antalya fluss schiff boot fahrt türkis

side antalya türkei wasserfall

side antalya türkei wasserfall

Angekommen in Antalya, gingen wir in der Stadt bummeln und kauften uns Tee und Souvenirs und bestaunten die Stadt. Ein weiteres Highlight war eine abendliche Schifffahrt vom Hafen aus, bei der man Antalyas Lichter vom Meer aus beobachten konnte ─ erneut eine Empfehlung wert!

antalya türkei reise tipps erinnerungen

antalya türkei stadt häuser

antalya türkei reise tipps erinnerungen

Wir haben Antalya zu Fuß erkundet, was, wie ich finde, die beste Art und Weise ist, eine Stadt kennen zu lernen. So konnten wir, besonders auch auf den verschiedenen Märkten, die Atmosphäre erleben und den Anblick genießen.

antalya türkei stadt häuser

DSC00342

Bald darauf mussten wir uns schon vom schönen Mittelmeer verabschieden und genossen den letzten Sonnenuntergang am Strand.

side antalya sonnenuntergang strand mittelmeer

Wart ihr schon einmal in der Türkei?
Habt ihr gerade auch so sehr Sehnsucht nach Sommer wie ich?

9 Gedanken zu “Antalya & Side: Erinnerungen & Reisetipps

  1. Hallo Jean,

    ein schöner Text über Antalya. Ich mag deine Bilder über die Altstadt am Abend.

    Zu den Flügen in die Türkei habe ich auch einmal etwas in meinem Blog geschrieben. Meistens lässt sich mit ein paar Tricks ein wenig Geld sparen. Flüge nach Antalya kosten in den Sommermonaten meistens das selbe wie eine Pauschalreise. Deswegen ist die Suche nach ein paar Alternativen eine recht gute Idee: http://www.tuerkeireiseblog.de/fluege-tuerkei-guenstig/

    Ich freue mich immer über ein paar neue Reiseberichte aus der Türkei. Gibt es auch noch etwas über deine Tage in Side zu lesen?

    Ich habe deinen Beitrag in Twitter, etc geteilt.

    lg Thomas

    1. Hallo Thomas,
      danke für deinen Kommentar und das Teilen auf Twitter, das hat mich sehr gefreut!
      Ich schau mal, ob ich noch etwas über Side schreibe 😉 ich habe jetzt erst einmal noch ein paar andere Destinationen im Kopf 😀
      LG, Jean

  2. Grad der Blick bei Dämmerung über die Dächer gefällt mir sehr gut. 🙂
    Es ist ja immer doof, wenn es ausgerechnet an einem Ausflugstag regnet… grad, wenn es der einzige Regentag ist. Aber mir ist das auch schon so ergangen. Einfach Pech. 😉

    1. Hallo Christine,
      schön, dass der Ausblick dir gefällt 😀 ja, wir hatten leider Pech… aber schon mit nur halb gutem Wetter bleibt der Ausflug in Erinnerung, das Wasser war traumhaft türkis, wie schon gesagt… unvorstellbar schön 😀
      LG, Jean

  3. Hi Jean,
    na klar habe ich gerade Sehnsucht nach Sommer. Ich war vor Ewigkeiten zweimal in Alanya. Das müsste 1996 und 1997 gewesen sein und waren beides All Inclusive Pauschalreisen. Aber leider sind diese Urlaubsbilder verschollen. Du hast mich daran erinnert, dass ich noch ein paar Kisten und Kartons im Keller durchsuchen muss. 🙂
    LG Christian

  4. Wir waren vor 3 Jahren auch dort und es war wirklich wunderschön. Da würde ich auf jeden Fall noch einmal Urlaub machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*